Hallo
Freunde.

Willkommen auf meiner eigenen, kleinen Wolke.

Ich bin Anne – Buchstabenbasterlin, Träumerin und kreative Chaotin.

Du bist hier richtig, wenn du so wie ich…

… Geschichten liebst und gar nicht genug von Superhelden, Zauberern, Jedis, Hobbits und den echten, puren Stories des Alltags kriegen kannst!

… ein Kreativling bist, der sich gerne durch Schreiben, Malen, Musik, Content Creation, Grafiken oder Videos ausdrückt.

… daran glaubst, dass jeder schreiben und malen kann. Und es unsere Welt manchmal besser machen würde, wenn Menschen mehr zu ihrer/m inneren Poetin/en oder KünstlerIn finden würden.

… dich gerne inspirieren lässt, offen für neue Impulse bist und deine eigene Ästhetik teilen willst.

… introvertiert bist, aber trotzdem das Gefühl hast, dass du raus in die Welt musst, mit dem, was in dir steckt.

… dir Zeit lässt dich selbst zu finden und vielleicht auch in den späten 20gern immer noch munter auf der Suche nach deiner Bestimmung bist – Hey, 30 is the new 20! 🙂

… Tiere, unseren Planeten und Reisen liebst.

… du daran glaubst, dass jeder einen Einfluss haben kann und alles möglich ist, wenn du nur daran glaubst.

… ein bisschen Glitzer, Magie und Zauberstaub in deinem Leben liebst.

Außerdem diesen gibt es noch 1001 andere Gründe, warum es dir hier auf meiner kleinen Wolke gefallen könnte.

Und wenn es dir nicht gefällt und so gar nicht dein Ding ist… Nur ein Klick und du bist für immer weg! Einfach oder?

Wenn du dich drauf einlässt, findest du aber vielleicht in irgendeinem kleinen Winkel ein flauschiges Plätzchen, aus dem du am Ende doch noch etwas mitnehmen kannst. Und sei es nur das kurze, warme Glimmern im Bauch, wenn dich ein Reim oder eine Geschichte genau ins Herz trifft.

Was ich bisher so gemacht habe

Lehre im Verlag

Nach Realschule und Abitur geht es für mich direkt weiter in den Arbeitsalltag als Medienkauffrau in einen großen Zeitungsverlag in Niederbayern.

Am besten gefällt es mir natürlich in der Redaktion, im Marketing und in der Onlineabteilung.

Das Fazit nach 2 Jahren: Interessante Erfahrung, aber im Endeffekt zu kaufmännisch für mich. Ich gehöre da nicht hin und will was andres!
Mehr Schreiben. Mehr Produzieren. Mehr Filmen. Mehr Gestalten.

Kurz gesagt: Irgendwas mit Medien!

Studium Medien

Als frisch gebackene Medienkauffrau starte ich ohne große Pause ins Studentinnen-Leben an der Uni Passau. Im Studiengang Medien und Kommunikation fühl ich mich gleich zuhause!

Schreiben, Bloggen, Radio, Film und Fernsehen, aber auch PR und Filmanalyse gehören die nächsten 3 Jahre zu meinem Alltag. Nebenbei arbeite ich im Marketing einer international tätigen Firma und später in einer Werbeagentur.

Außerdem lerne ich durch mein journalistischen Stipendium noch viel Wertvolles dazu.

Werbung & PR

Schon während meines Studiums beginne ich in einer kleinen, inhabergeführten Werbeagentur in meinem Heimatort zu arbeiten. Ich liebe meine Chefin, die mir viele Freiheiten lässt, mich auszuprobieren und zu entfalten. Bis heute!

So sammle ich Erfahrung im klassischen Werbetexten, mit Pressemitteilungen, redaktionellen Beiträgen, Blogartikeln und auch im Social Media Management.

Auch während meines Australien-Jahres schreibe ich auf Freelancerbasis weiter für die Agentur und darf nach meiner Rückkehr wieder einsteigen.

Online Copywriting

In den 4 Monaten zwischen meinem Studium und meinem Start ins Work & Travel Jahr in Australien versuche ich mich als Kleinunternehmerin.

Mit Anne Dippl Texte & Stories lande ich aber leider schnell und unbedacht in der SEO-Copywriting-Schiene und schreibe überoptimierte Artikel für Auftraggeber, die lieber mit Keywords vollgestopfte Texte, als schöne Geschichten wollen.

Eine Erfahrung… so viel steht fest. Doch ich erkenne schnell, dass das nichts für mich ist und beende meine Freelancer-Dasein gleich nach Australien wieder.